Octagon Haus

McElroy Octagon House
Bewertung
12 Stimmen
Das Octagon Haus, ursprünglich eines von fünf achteckigen Häusern in San Francisco, ist ein schrulliges architektonisches Schmuckstück. Achteckige Häuser waren im 19. Jahrhundert sehr populär und einige glaubten, sie seien gesünder als herkömmliche rechteckige Gebäude.

Mehr über das Haus

Octagon Haus, San Francisco
Octagon Haus
San Franciscos Octagon House, ein achtseitiges Bauwerk mit einer Kuppel an der Spitze, wurde im Jahre 1861 von William McElroy gebaut. Es heißt, dass McElroy und andere Personen aus seiner Zeit sich dazu entschieden, ein Haus in dieser Form zu bauen, weil sie glaubten, dass das Leben in einem achteckigen Haus zu einem längeren und gesünderen Leben führte - eine Art Feng-Shui des 19. Jahrhunderts.

Das Haus fungierte für mehrere Jahrzehnte als Privathaus und blieb anschließend leer, bis es im Jahre 1951 von der National Society of Colonial Dames of America im Kalifornien gekauft wurde. Die Gesellschaft, mit Hauptsitz in Washington, D.C., fördert das nationale Erbe durch Denkmalschutz und pädagogische Projekte, und betreibt mehrere Museen im ganzen Land.

Octagon House, San Francisco
Die Gesellschaft verschob das Octagon House auf ein unbebautes Grundstück auf der gegenüberliegenden Straßenseite und stellte seine ursprüngliche Pracht wieder her. Einige sind jedoch der Ansicht, dass die Renovierungsarbeiten nicht gemäß der Originalvorlage durchgeführt wurden.

Im Jahr 1968 wurde das Octagon House als historisches Wahrzeichen der Stadt San Francisco gekennzeichnet und im Jahre 1972 wurde es in das nationale Verzeichnis historischer Wahrzeichen eingetragen.

Das Museum

Heute können Gäste das Octagon House an ausgewählten Tagen besuchen. Das kleine Museum ermöglicht es den Besuchern eine Vielzahl von dekorativen Kunstgegenständen aus der Kolonial- und Föderalzeit sowie Dokumente aus der frühen amerikanischen Geschichte zu begutachten, darunter eine Unabhängigkeitserklärung mit Unterschriften von 54 der 56 Unterzeichner.
1239
sf
de
x
© 2017 www.aviewoncities.com