Embarcadero Center

Bewertung
16 Stimmen
Links
Das San Francisco Embarcadero Center, welches sich über 20 Jahre permanent in der Bauphase befunden hat, ist ein Gebäudekomplex bestehend aus mehreren Türmen, der neben großflächigen Büroräumen auch einen großen Einkaufsbereich für die Einwohner und Besucher der Stadt vorweisen kann.

Geschichte des Centers

4 Embarcadero Center, San Francisco
4 Embarcadero Center

1 Embarcadero Center
1 Embarcadero Center

3 Embarcadero Center
3 Embarcadero Center
Das Hafenviertel, in dem das Embarcadero Center nun steht, war einst als Barbary Coast bekannt, eine Gegend, die eine blühende Geschichte aus der Zeit des großen Goldrausches vorweisen kann. Diese raue Gegend änderte sich bis zum zweiten Jahrzehnt des 20. Jahrhunderts nachdem der Bürgermeister der Stadt sich dazu entschied, das Viertel zu bereinigen.

Eine gewisse Zeit lang wurde das Hafenviertel zum Produce District. In den 1950ern lies ein innerstädtisches Sanierungskonzept in diesem Bereich mit der Idee eines Mehrzweck-Centers praktisch eine Stadt in einer Stadt entstehen.

Die Bauphase der ersten fünf Türme des Embarcadero Centers ging nur schleichend voran, so begann sie 1968 und wurde erst 1983 beendet. Ein erweiternder Ausbau des Centers wurde in den späten 1980ern vorgenommen.

Das Embarcadero Center heute

Heute ist San Franciscos Embarcadero Center, dessen Herz aus vier Büro-Türmen besteht, eines der größten Mehrzweck-Zentren in den westlichen Vereinigten Staaten. Entworfen wurde das Center vom Architekten John C. Portman Junior in einem ausgeprägten aber gleichmäßigen internationalen Baustil. Die Türme sind alle nebeneinander angeordnet wobei die äußeren beiden Türme die höchsten der vier mit 173 Metern und 45 Stockwerken sind und die inneren zwei Türme eine Höhe von circa 126 Metern haben und 30 bzw 31 Stockwerke aufweisen. Portman glaubt an die Verbindung von feiner Architektur mit feiner Kunst und veranlasste die Integration einer öffentlichen Kunstsammlung in das Embarcadero Center.

Mehr als 100 Läden von den größten Ketten und Marken bis zu den einzigartigen Boutiquen mit den neuesten Mode-Trends sowie viele Restaurants warten hinter den Mauern des Embarcadero Centers auf Sie. Auch finden Sie dort ein Kino und zwei Hotels mit zusammen mehr als 1100 Räumen.
543
sf
de
x
© 2017 www.aviewoncities.com