Macy’s Warenhaus

Macy's Department Store
Bewertung
87 Stimmen
Links
Eines der größten Warenhäuser der Welt fing einst als kleiner Laden an, welcher 1858 von Rowland Hussey Macy eröffnet wurde. Das riesige 10-stöckige Gebäude im Beaux-Arts-Stil wurde 1938 fertiggestellt.

Die Entwicklung von Macy’s Warenhaus am Herald Square

Macy's, Herald Square, New York
Macy's
Als Rowland Hussey Macy seinen Kurzwarenladen im Jahre 1858 in der 6th Avenue in New York eröffnete, ahnte er nicht, dass sein Name noch lange mit einem der legendärsten Warenhäuser in der Geschichte des Einzelhandels in Verbindung gebracht würde.

Der kleine Macy 's Laden ebnete den Weg für eine Reihe von Premieren, und sehr bald strömten die New Yorker in Scharen in den Laden mit dem großen roten Stern als Schriftzug (inspiriert von einem Tattoo, dass Mr. Macy trug), um die schönsten Einkaufserlebnisse zu erleben.

Im Jahre 1862 war die R. H. Macy Co. das erste Warenhaus, welches einen Weihnachtsmann während der Weihnachtszeit im Laden hatte. Bald darauf begann Mr. Macy seine großen Schaufenster mit gewaltigen Auslagen zu schmücken, um die Aufmerksamkeit der Passanten auf sich zu ziehen, und sie zu veranlassen hineinzugehen, um seine hochwertigen Artikel zu durchstöbern oder zu kaufen. Des Weiteren machte Macy im Jahr 1866 Schlagzeilen, als er eine Verkäuferin zur Marktleiterin beförderte.

Macy’s Expansion

Macy's New York
Um 1902 wurde der Standort in der 6th Avenue zu klein und Macy’s musste in eine viel größere Örtlichkeit in der 34. straße und Herald Square umziehen. Dieses Beaux-Arts-Bauwerk, welches heute noch immer Macy’s Adresse ist, wurde in 3 Phasen erbaut.

Bob Rutan, der Archivar des Kaufhauses, stellte fest, dass der erste Abschnitt, der einen halben Block zurück vom Broadway in die Richtung der 7th Avenue führte, zuerst gebaut wurde. Der zweite Teil wurde 1924 fertig gestellt und führte zurück zu einer Reihe von Fassaden in der 7th Avenue. Der letzte Abschnitt wurde im Jahre 1938 fertiggestellt und ersetzte die Fassaden in der 7th Avenue.

Macys Expansionskurs wurde gebremst als der Besitzer eines kleinen fünf-stöckigen Gebäudes in der 34. straße und Herald Square – ein Hotdog-Imbiss – sich weigerte, sein Grundstück an Macy zu verkaufen. Also hat Macy beschlossen, um das Lokal herum zu bauen. Das Gebäude wird heute als eine große Macy‘s Einkaufstüte getarnt, aber es ist weiterhin ein fremdes Gebäude mit einem eigenständigen Lokal.

Das größte Warenhaus der Welt

Eingang zu Macy's in New York
Eingang zu Macy's
Als der Abschnitt 1924 fertiggestellt wurde, war Macy’s bereits das größte Warenhaus der Welt und sollte es auch für weitere 85 Jahre bleiben. Mit 10 Stockwerken und fast einer Million Artikel zur Auswahl, kann es ziemlich ermüdend werden sich durch jede einzelne Abteilung zu begeben.

Noch immer bewachen die majestätischen Statuen den Eingang des Gebäudes, welche 1902 errichtet wurden und noch immer Menschenmassen anlocken, die sich an den aufwendig dekorierten Schaufenstern erfreuen. Vor allem zur Weihnachtszeit, wenn die Schaufenster mit beweglichen Figuren glänzen, die den Besuchern eine bekannte Weihnachtsgeschichte erzählen.
448
nyc
de
x
© 2017 www.aviewoncities.com