Aquarium

L'Aquàrium de Barcelona
Bewertung
27 Stimmen
Links
Eine beliebte Attraktion im Hafenviertel Barcelonas ist das Aquarium, welches ein großes Ozeanarium beinhaltet, in welchem man in einem 80 Meter langen Unterwassertunnel wild aussehende Haie aus nächster Nahe bestaunen kann.
Aquarium Barcelonas
Aquarium

Ozeanarium
Oceanarium

Mittelmeer, Barcelona Aquarium
Mittelmeer
Das Aquarium Barcelonas öffnete 1995 am Port Vell als größtes Aquarium Europas mit 20 Becken, die das Meeresleben aus dem Mittelmeer und anderen Regionen aufzeigen. Es leben über 8000 Fische in den Behältern, die ungefähr 6 Millionen Liter Salzwasser fassen. Das Aquarium ist in verschiedene Themenbereiche unterteilt.

Mittelmeer

Das Aquarium beschäftigt sich insbesondere mit dem Mittelmeer – 10 Becken simulieren die verschiedenen Habitate. The ersten Exponate im Aquarium Barcelonas zeigen das Leben nahe der Küste. Hier finden Sie farbenfrohe Muränen, Kraken und Plattfische. Wenn Sie weiter gehen, sehen Sie das Meeresleben in der Tiefe. Da wären Spezies die in seichten Gewässern leben wie z.B. Katzen- und Dornhaie, rote Seesterne, Seepferdchen und Spezies in den Korallenwäldern in bis zu 45 Metern Tiefe. Hier wird das Meeresleben besonders bunt mit roten Edelkorallen und den Petersfischen, bekannt für die schwarzen Punkte an den Seiten.
Unterwassertunnel, Aquarium Barcelonas
Unterwassertunnel

Tropische Gewässer

Das Aquarium zeigt aber mehr als nur das Meeresleben aus dem Mittelmeer; es gibt auch eine Vielzahl an Becken, welche die bunte Unterwasserwelt von solch tropischen Gewässern wie dem Roten Meer, dem Great Barrier Reef und auch von Hawaii darstellen.

Ozeanarium

Die Hauptattraktion des Aquariums in Barcelona ist das Ozeanarium, ein rundliches Becken mit 5.6 Millionen Litern Wasser. Hier kann man einige der größten Spezies des Mittelmeers betrachten, darunter Sandtigerhaie, Mondfische und Rochen. Ein Rollsteig führt langsam durch einen 80 Meter langen Tunnel, von dem aus man die Kreaturen der Tiefsee aus der Nähe betrachten kann.

Planeta Aqua

Schlammspringern, Planeta Aqua, Aquarium de Barcelona
Schlammspringern
Viele Besucher gehen vom Aquarium aus direkt zum Souvenirladen und Ausgang ohne zu realisieren, dass sie Planeta Aqua ausgelassen haben, eine interessante Ausstellung, die sich damit beschäftigt, wie Kreaturen sich an das Leben in extremen Umfeldern wie der arktischen und tropischen See und den Tiefen des Meeres angepasst haben. Hier finden Sie Pinguine, ein offenes Becken mit Rochen und eine Mangrove mit Schlammspringern, fleischfressenden Piranhas und den Wasser ausspuckenden Schützenfischen.
4352
barcelona
de
x
© 2017 www.aviewoncities.com