Athen
Athen
Athen wurde vor über 3500 Jahren gegründet. Den Höhepunkt ihrer Macht erreichte die Stadt im 5. Jahrhundert v. Chr., als auch ihr berühmtester Tempel errichtet wurde, der Parthenon.
Der Stadtstaat übte enormen kulturellen und politischen Einfluss auf das übrige Europa aus. Häufig wird er sogar als Geburtsstätte der Demokratie und Wiege der modernen Zivilisation angesehen.
Nach einer langen Ära der Besatzung erlangte Athen im 19. Jahrhundert neue Bedeutung als Hauptstadt Griechenlands.
Einige Höhepunkte
Kerameikos, athens
Im Kerameikos liegt ein antiker Friedhof, der im frühen 20. Jahrhundert von deutschen Archäologen entdeckt wurde. Untergebracht war der Friedhof in der Nähe der Verteidigungsmauern, welche die...
Hadriansbibliothek, athens
Der große Komplex, der als Bibliothek des Hadrian bekannt war, wurde im 2. Jahrhundert n. Chr. vom römischen Kaiser Hadrian errichtet. Das Gebäude ist fast so groß wie die ganze Römische Agora,...
Agora, athens
Die Agora war das geschäftliche, soziale und politische Herzstück des antiken Athen. Sie war das Zentrum des Alltags – hierher kamen die Menschen zum Einkaufen, zur Unterhaltung und zu sozialen...
Nationalbibliothek, athens
Die Nationalbibliothek ist eines der vielen neoklassizistischen Gebäude, die in Athen errichtet wurden, nachdem die Stadt zur Hauptstadt des neu gegründeten griechischen Staates wurde. Sie wurde...
© 2019 www.aviewoncities.com